Zum Hauptinhalt springen

Das Anzeigengeschäft (Ad Ops) ist der Motor der Planungs- und Verkaufsfunktionen eines jeden Medienunternehmens. Angesichts der Tatsache, dass fast 45 % der Unternehmen einen digitalen Geschäftsansatz verfolgen, ist Ad Ops heute wichtiger denn je, und der Aufbau des richtigen Ad Ops-Teams ist für ein Online-Publishing-Unternehmen von größter Bedeutung.

Ad-Ops-Teams helfen dabei, die hochwertigen, personalisierten Erlebnisse zu liefern, nach denen sich die heutigen Content-Konsumenten sehnen, und ermöglichen es den Verlagen, ein loyales Publikum aufzubauen. Bei ihrer täglichen Arbeit kümmern sich Ad-Ops-Experten auch um die technische Seite der Einrichtung von Kampagnen und die Messung ihrer Leistung.

Die Leitung eines starken Ad-Ops-Teams hängt von soliden Führungsqualitäten ab. Wenn Sie sich um Ihr Team und Ihre Kunden kümmern und Ihrem Team die Autonomie geben, Entscheidungen auf der Grundlage dessen zu treffen, was für den Kunden richtig ist, wird sich der Erfolg einstellen. 

In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen 5 Schlüssel vor, die Sie als Manager eines Ad-Ops-Teams beachten müssen: von der Einstellung von Mitarbeitern über den Umgang mit Burnout bis hin zur Schaffung eines wirklich kooperativen Teams, das sich auf Ihr gesamtes Medienunternehmen auswirkt.

Die Rolle eines Ad-Ops-Teams

In einem Online-Publishing-Unternehmen verwalten und liefern Ad-Ops-Teams digitale Anzeigen für Werbetreibende über verschiedene Ad-Exchanges. Ihr Ziel ist es, durch die Analyse verschiedener Aspekte jeder Anzeige sowohl das Erlebnis für die Verbraucher, die die Anzeigen sehen, zu optimieren als auch den höchstmöglichen Anzeigenumsatz zu erzielen.

"Ein kompetentes Ad-Ops-Team leistet einen wichtigen Beitrag zu Ihrem Geschäft, indem es sicherstellt, dass die Anzeigen, in die Sie investieren, produktiv sind und potenzielle Kunden anziehen. Um diesen Prozess zu erleichtern, überwachen Ad-Ops-Teams ihre Anzeigen rund um die Uhr, um sicherzustellen, dass alle Systeme wie vorgesehen funktionieren, und um bei Bedarf Änderungen vorzunehmen", heißt es in diesem Artikel von Publift.

Im Laufe meiner Karriere hatte ich das Glück, einige hervorragende Ad-Ops-Teams aufzubauen, zu managen und zu leiten, sowohl in der halsbrecherischen Welt der Dotcom-Startups als auch im ebenso anspruchsvollen Bereich der etablierten großen Verlage. Heute arbeite ich im Rahmen meiner Tätigkeit bei Lineup Systems mit zahlreichen Ad-Ops-Teams zusammen.

In dieser Zeit habe ich den Stress, das Ausbrennen und die Konflikte gesehen - und selbst erlebt -, die auftreten können, wenn die Werbekampagnen nicht gut laufen. Wenn Ihr Ad-Ops-Team jedoch die Unterstützung Ihrer Organisation hat, wird das Team zu einer gut geölten Maschine, die von positiver Energie durchströmt wird, und das ist der Moment, in dem die großartige Arbeit passiert. 

Als Ad-Ops-Manager müssen Sie sich unbedingt Gedanken über die Position und die Rolle Ihres Teams innerhalb Ihres Medienunternehmens machen und überlegen, wie Sie die Beziehungen innerhalb Ihres Teams und abteilungsübergreifend pflegen und verbessern können und wie Sie die Abstimmung von Perspektiven und Prozessen erleichtern können. Ad-Ops-Teams sind oft die Torwächter für die erfolgreiche Umsetzung von digitalen Medienplänen, und es ist wichtig, Ihr Team entsprechend zu führen, damit seine Arbeit im gesamten Unternehmen geschätzt wird.

5 Tipps für den Aufbau eines All-Star-Ad-Ops-Teams

  • Stellen Sie die richtigen Leute ein

Menschen mit natürlichen Fähigkeiten zur Zusammenarbeit und zum "Tellerdrehen" werden in einer Ad-Ops-Funktion immer erfolgreich sein. Wenn Sie jedoch ein Team von Grund auf neu aufbauen, sollten Sie zunächst jemanden finden, der Ihre rechte Hand sein kann, wenn es schwierig wird. Diese Person sollte eine ruhige Energie ausstrahlen, eine konsequente Haltung einnehmen und in der Lage sein, die Truppen zusammenzutrommeln.

  • Förderung von Kameradschaft und Teamarbeit

Der Erfolg eines Ad-Ops-Teams hängt größtenteils davon ab, wie die Teammitglieder zusammenarbeiten. Die von Ihnen geschaffene Kultur kann über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Wenn Ihr Team von zu Hause aus arbeitet, sollten Sie eine virtuelle Kaffeepause einlegen, um zu erfahren, was im Arbeits- und Privatleben der anderen passiert.

  • Machen Sie es Ihrem Team leicht, effizient zu arbeiten

Effizienz ist das A und O in der Werbebranche. Bei so viel Arbeit in so wenig Zeit ist es das Beste, was Sie für Ihr Team tun können, wenn Sie es in die Lage versetzen, seine Prioritäten an einem bestimmten Tag zu verstehen. Klare Kommunikation ist der Schlüssel, ebenso wie die richtige Technologie, die Sie unterstützt.

  • Helfen Sie Ihrem Team, Burnout zu vermeiden

Halten Sie sich ausnahmslos an die Service Level Agreements, die Sie Ihren Werbekunden bieten, und loben und würdigen Sie Erfolge, damit sich die einzelnen Teammitglieder wertgeschätzt fühlen. Ad-Ops-Teams können 99 von 100 Aufgaben korrekt erledigen, aber jeder wird den einen Fehler bemerken, den sie machen, und es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Situationen zu entschärfen.

  • Aufbau und Pflege von Mentor/Mentee-Beziehungen

Daher sollten Sie sicherstellen, dass die Mitarbeiter in Ihrem Team gleichermaßen voneinander lernen und lehren, damit sie sich für ihre Arbeit engagieren und sich motiviert und mit der Mission Ihres Unternehmens verbunden fühlen.

Geben Sie Ihrem Ad-Ops-Team die Unterstützung, die es braucht

Lassen Sie nicht zu, dass veraltete Technologie Ihr Ad-Ops-Team ausbremst. Mit einer modernen Lösung für die Verwaltung von Werbeaufträgen wie Adpoint kann Ihr Team erweiterte Funktionen nutzen, um den Verkaufsprozess zu optimieren. Mit Adpoint hat Ihr Ad-Ops-Team mehr Zeit, sich auf die Kampagnenleistung und die Zufriedenheit der Kunden zu konzentrieren.

Neil Rigby

Neil ist seit 2011 bei Lineup, wo er im Deployment-Team und als digitales KMU tätig war, bevor er OMS & Digital Product Manager wurde und seine umfangreiche Erfahrung in diese Rolle einbrachte.