Zum Hauptinhalt springen

 

 

Vor sechs Monaten kam die Abo-Management-Plattform Amplio von Lineup auf den Medienmarkt, um Verlagen zu helfen, ihre Abonnementeinnahmen schnell zu steigern. In diesem Artikel erfahren Sie, warum wir Amplio entwickelt haben und wie aufschlussreiche Gespräche mit Verlegern in die Entwicklung dieses revolutionären Produkts eingeflossen sind.

Auf die Bedürfnisse des Marktes hören

Unser Team bei Lineup arbeitet seit langem eng mit Verlegern zusammen, und zwar über seine Medienverkaufsplattform Adpoint, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Werbeeinnahmen zu maximieren. Im Laufe der Jahre und in zahllosen Gesprächen mit Kunden hat Lineup aus erster Hand erfahren, vor welchen Herausforderungen Verlage stehen, wenn es darum geht, erfolgreiche Abonnementmodelle einzuführen.

Medienunternehmen, die nur über wenig Zeit und Ressourcen verfügten, hatten Schwierigkeiten, ihre Zielgruppen so zu verstehen, dass sie schnell auf Daten reagieren, das Abonnementerlebnis optimieren und dadurch ihre Einnahmen steigern konnten. Ihre bestehende Abonnementtechnologie unterstützte diese Bemühungen nicht und konzentrierte sich stattdessen auf reaktive Aktivitäten, sobald ein Abonnement verkauft worden war. Der bestehende Ansatz für Abonnements tendierte dazu, zu verkaufen, zu überwachen und dann, wenn möglich, die Abwanderung zu verhindern - "obwohl dieser letzte Schritt oft zu spät im Spiel war.

Darüber hinaus führten die hohen Kosten für die Anpassung von Altsystemen dazu, dass sich die Verlage oft dagegen entschieden und in einer schwerfälligen organisatorischen Infrastruktur und uneinheitlichen Daten verharrten. Dies führte dazu, dass das Geschäftswachstum stagnierte oder ganz außer Reichweite geriet. In unserer Untersuchung für den Bericht Combined Revenue Models Gaining Traction in Media Industry (der zur Entwicklung unseres Amplio-Produkts beigetragen hat) stellten wir fest, dass weniger als 40 % der Medienunternehmen "sehr oder äußerst konzentriert" auf die Steigerung ihrer Abonnementeinnahmen waren.


Ermöglicht Verlagen ein besseres Verständnis ihres Publikums

Lineup wollte eine Plattform für die Abonnementverwaltung entwickeln, die es den Verlagen ermöglicht, die Bedürfnisse und den Wert ihrer potenziellen Kunden so früh wie möglich in der Abonnentenphase zu verstehen. Wir wussten, dass diese Art von Einblick die Verlage in die Lage versetzen würde, Angebote zu erstellen, die besser auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden abgestimmt sind. Dadurch hätten Medienunternehmen die Möglichkeit, jeden einzelnen Abonnenten effektiv zu monetarisieren, indem sie den Wert des Abonnements steigern, die Abwanderung verringern oder weitere Umsatzmöglichkeiten schaffen.

Mit Amplio haben Verlage die Möglichkeit, sich von einer Einheitsabonnementstrategie zu lösen und hyper-personalisierte Produkte für Kunden zu erstellen. Sie haben auch die Flexibilität, ihre Angebote spontan anzupassen und bewährte E-Commerce-Taktiken wie Rabatte und Dringlichkeit zu nutzen. Dies alles ist möglich dank des einheitlichen Kundendaten-Repositorys und der robusten Funktionalität, die Amplio bietet.

Darüber hinaus können Medienunternehmen mit Amplio eine vorhersehbare Kostenstruktur für ihre Abonnementmodelle entwickeln und detaillierte ROI-Analysen durchführen, um einen Einblick in die finanzielle Gesundheit dieser Einnahmequelle zu erhalten. Durch die Einsicht in die täglichen, wöchentlichen, monatlichen und jährlichen wiederkehrenden Umsätze bis auf die Ebene des einzelnen Kunden können Verlage schnell erkennen, welche ihrer Abonnementangebote gut laufen und wo Verbesserungsmöglichkeiten bestehen, um die Kundenabwanderung zu verringern oder zu vermeiden.

Testen und Wiederholen sind die Schlüsselkomponenten einer erfolgreichen Abonnementstrategie. Mit Amplio können Medienunternehmen mehrere Pakete testen, um herauszufinden, welche bei bestimmten Publikumsgruppen oder einzelnen Abonnenten am besten ankommen. Und das Beste daran? Es ist kein technisches Fachwissen erforderlich.

Monetarisieren Sie Ihr Publikum

Mit Amplio ist Ihr Medienunternehmen in der Lage, Abonnementprodukte mit wenigen Mausklicks zu erstellen. Außerdem haben Sie vollen Einblick in Ihre Kundenströme und Umsätze, mit einem starken, flexiblen System im Rücken, das Ihre Abonnementstrategie unterstützt. Finden Sie heraus, was Amplio für Ihr Unternehmen tun kann.

Lineup

Lineup Systems ist der weltweit führende Anbieter von Technologien für den Medienvertrieb und vertritt weltweit über 6.800 Medienmarken, darunter Gannett/USA Today, New York Times und News Corp. Amplio ist Lineups Multi-Channel-Lösung zur Monetarisierung von Lesern, die Medienunternehmen dabei hilft, ihr volles Potenzial an Lesereinnahmen auszuschöpfen, indem sie datengestützte Intelligenz einsetzt, um Leser mit personalisierten Angeboten anzusprechen, zu pflegen und zu monetarisieren, die Lesereinnahmen zu steigern und die Abwanderung zu verringern. Adpoint ist die End-to-End-Lösung von Lineup für den Verkauf von Medienwerbung über mehrere Kanäle, die Medienunternehmen dabei hilft, ihre Abläufe zu rationalisieren, Daten besser zu nutzen, die Effizienz zu steigern und den Umsatz zu erhöhen.