Zum Hauptinhalt springen

Die Entwickler von Lineup haben eine zeitgemäße bidirektionale Integration zwischen unserer Medienverkaufssoftware Adpoint und einem der weltweit führenden Anbieter von digitalen Audiowerbelösungen, Adswizz, geschaffen.

Von der Integration profitieren Digitalkunden, die Audiowerbekampagnen für Podcasts verkaufen, buchen und ausliefern.

Durch die Integration von Adpoint in den digitalen Audio-Adserver erhalten Planung und Vertrieb einen besseren Überblick über das Inventar. Dies macht den RFP- und Pitch-Prozess effizienter, da die Notwendigkeit entfällt, die Ausbeute zu prüfen und Inventar zu reservieren, wenn ein Einfügeauftrag geplant werden kann.

Da die beiden Systeme miteinander verbunden sind, wird sichergestellt, dass alle Einzelposten in Adpoint erstellt werden, was zu automatisierten Berichten und genauen Bestandsprognosen führt.

Merkmale sind

  • Eine funktionierende, bidirektionale Integration mit dem Adswizz Digital Audio Ad Server
  • Ein spezielles Online-Anzeigenbuchungsformular für die Audiobuchung, das Kampagnenmanagement und die Bestandsverwaltung der Kunden
  • Erweiterte Targeting-Kriterien, einschließlich Geo-Targeting, Geräte, Daten und Podcasts
  • Die Fähigkeit, Showbündel zu erstellen, um Up-Selling- und/oder Cross-Selling-Werbemöglichkeiten zu schaffen

Die Verbesserung wird

  • Genauere Bestandsvorhersage und Ertragsmanagement für digitale Audioinhalte
  • Unterstützung der automatisierten Berichterstattung über alle digitalen Audiowerbeaktivitäten
  • Effizientere RFP- und Pitch-Prozesse
  • Optimieren Sie den Konversionsprozess für mehr Umsatz

Neil Rigby, OMS-Produktmanager bei Lineup, ist überzeugt, dass diese jüngste Entwicklung die Kunden von Lineup dazu ermutigen wird, das volle Potenzial der digitalen Audiowerbung als Mittel zur Erzielung höherer Einnahmen auszuschöpfen.

"Digitales Audio wird zu einer immer wichtigeren Einnahmequelle für Verlage, die sich ständig bemühen, von der Expertise führender Technologieanbieter in diesem Bereich zu profitieren", sagte er. "Große Player im Werbebereich - darunter Google - haben in letzter Zeit ihre Möglichkeiten zur Audioplatzierung rapide erweitert, was darauf hindeutet, dass die Nachfrage nach Audio-Inventar nicht nur wächst, sondern wahrscheinlich auch bestehen bleiben wird.

"Dank dieser neuen Integration in den Adswizz-Anzeigenserver können unsere Kunden digitale Audio-Werbung effizienter als je zuvor buchen und verwalten, so dass sie diesen lukrativen Kanal mit Zuversicht erschließen können. Und nicht nur das: Da die Vorlage in Adpoint erstellt wurde, können andere digitale Audio-Anzeigenserver ganz einfach zu der ständig wachsenden Anzahl von Adserver-Integrationen, die wir bereits unterstützen, hinzugefügt werden ( )."

"Die Kunden werden auch von einer größeren Transparenz ihrer Audioanzeigen-Abläufe profitieren, was bedeutet, dass sie in der Lage sein werden, Bereiche, die verbessert oder implementiert werden müssen, viel schneller zu identifizieren. Ein besserer Überblick über den Durchverkauf wird dazu beitragen, dass diese Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben, da sie ihren Produktkatalog in diesem Bereich im Einklang mit den Branchentrends weiter ausbauen."

Die Einführung erfolgte zeitgleich mit dem Release-Zyklus der Lineup-Produktaktualisierung für Adpoint im Oktober 2021. Kunden werden gebeten, sich für weitere Informationen an ihren zuständigen Success Consultant zu wenden oder einen Termin zu vereinbaren.


Über Adswizz

Adswizz ermöglicht die effektive Monetarisierung und Personalisierung von digitalem Audio durch die Bereitstellung einer kompletten Suite von Werbe- und Analyselösungen. Mit Sitz im Silicon Valley und einer Präsenz in 39 Ländern baut Adswizz ein komplexes Ökosystem auf, das es ermöglicht, dass digitale Audiowerbungstransaktionen problemlos zwischen Käufern und Verkäufern ablaufen.

Über Lineup

Lineup Systems ist ein weltweit führender Anbieter von Medienverkaufstechnologie. Sein Cloud-basiertes System Adpoint ist eine echte End-to-End-Omnichannel-Verkaufs- und Werbelösung für Medienunternehmen, die daran interessiert sind, ihre Abläufe zu rationalisieren, ihre Daten besser zu nutzen und ihre Verkaufserlöse für schnelleres Wachstum zu steigern. Im Jahr 2021 führte Lineup Systems Amplio ein, ein innovatives System zur Verwaltung und Monetarisierung von Abonnementeinnahmen, das eine neue Ära für den Erwerb und die Verwaltung von Abonnements einläutet.

Lineup

Lineup Systems is the world’s leading provider of media sales technology, representing over 6,800 media brands globally, including Gannett/USA Today, New York Times and News Corp. Amplio is Lineup’s multi- channel audience monetization solution that helps media companies realize their full reader revenue potential, using data-driven intelligence to engage, nurture and monetize readers with personalized offers that increase reader revenue and reduce churn. Adpoint is Lineup’s end-to-end multi-channel media advertising sales solution that helps media companies streamline operations, make better use of data, increase efficiency and boost revenue.

Leave a Reply